Feuerwehr News

Aktuelle Meldungen

  • Lufthansa Aviation Training führt seit Herbst 2018 für die DRF Luftrettung das Human Factors Training durch. Ab 2020 wollen beide Unternehmen auch Synergien in der Pilotenaus- und -fortbildung nutzen.

  • Bis zum Frühjahr 1869 war es jedem Bürger frei überlassen, bei Bränden zu Hilfe zu eilen. Dadurch fehlte es an Übung,Erfahrung und geeigneter Leitung. Dies führte zu zahlreichen Klagen und Beschwerden. Am 27. Juli 1869 kam es infolgedessen zur Gründung einer Bürgerfeuerwehr und kurze Zeit später bildete sich parallel dazu auch eine Turnerfeuerwehr. Beide wurden 1871 zusammengelegt zur Freiwilligen Feuerwehr.

  • Die Bremerhavener Freiwilligen Feuerwehren erhielten von der Öffentlichen Versicherung Bremen (ÖVB) unterschiedliche Geräte für die Ergänzung der Ausstattung der Löschfahrzeuge und der Fachzüge

  • Im Rahmen des Fertigungsverbundes werden in Slowenien Aufbaumodule, Mannschaftskabinen und Tanks hergestellt. Die neue Halle bietet genügend Platz, um dies ab sofort in moderner Linienfertigung durchzuführen.

  • Aus Anlass des Tags des europaweiten Notrufs wurde FEUERWEHR Retten – Löschen - Bergen für ihre Reportagen über den Euronotruf und das Rettungswesen mit dem Goldenen Euronotruf-Stern ausgezeichnet.

110. Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Weinähr

Artur Rommersbach und Wolfgang Stahl zu Ehrenmitgliedern ernannt. Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Weinähr, wurden die beiden Oberfeuerwehrmänner aufgrund Ihrer jahrzehntelangen, aktiven und pflichttreuen Dienstzeit, einstimmig zu Ehrenmitgliedern ernannt. Beide befinden sich nunmehr in der Reihe der Alterskameraden und haben Ihren aktiven Dienst beendet. Sie stehen jedoch nach wie vor der Wehr und den Kameraden zur Seite. Die beiden Kameraden sind in diesem Jahr bereits seit 45 Jahren Mitglied in der Einheit. Wehrführer Bastian Salzwedel überreichte entsprechende Ernennungsurkunden verbunden mit Dankesworten für Ihre jahrzehntelange, vorbildliche Pflichterfüllung für die Feuerwehreinheit.

Nicolas Barnes wurde nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung zum Truppmann, Funker sowie Atemschutzgeräteträger zum Feuerwehrmann befördert und erhielt aus der Hand des Wehrführers Bastian Salzwedel eine entsprechende Beförderungsurkunde. 

Folgende Lehrgänge wurden im Jahr 2015 absolviert: Erste-Hilfe: Felix Schautschik. Truppmann: Nicolas Barnes, Felix Schautschik. Funkausbildung: Helmut Ludwig, Nicolas Barnes, Felix Schautschik. Atemschutzausbildung: Helmut Ludwig, Nicolas Barnes. 

Zu folgende Einsätzen wurden wir im Jahr 2016 alarmiert:

1.) 03.01.2015 H1 Baum auf Straße L325 im Gelbachtal
2.) 26.01.2015 W2 vermisste Person in der Lahn (Obernhof)
3.) 28.01.2015 H1 Baum auf Straße L325 im Gelbachtal
4.) 09.02.2015 H1 Tragehilfe für den Rettungsdienst
5.) 02.03.2015 H2 Fahrzeug unter umgestürztem Baum L325 im Gelbachtal
6.) 27.05.2015 H3 Gefahrstoffunfall mit mehreren verletzen Personen K5 

Im Jahr 2015 wurden 22 Übungen abgeleistet, 10 Kameraden hatten eine Teilnahme von über 75 % der Übungen.

Feuerwehr feiert 110. Geburtstag

Aus Anlass des 110. Geburtstag der Freiwilligen Feuerwehr Weinähr, trafen sich die Kameraden am Ortseingang, um die neue Tafel am Blumenkasten anzubringen. Der Blumenkasten wurde aus Anlass des 100. Jährigen Bestehens im Jahr 2006 errichtet. Die Freiwillige Feuerwehr Weinähr wurde am 06. Januar 1906 gegründet und zählt aktuell 132 Mitglieder davon sind 18 im aktiven Feuerwehrdienst. 

Das Jubiläumsfest wird am Samstag, 21. Mai auf dem Dorfplatz gefeiert. Hierzu sind alle Mitbürger, Freunde und Kameraden schon jetzt herzlich eingeladen.


Auf dem Foto fehlen:
Joachim Schliemann, Michael Schuck, Holger Schuck, Patrick Scheibe, Michael Theimer, Artur Gilberg, Günter Schliemann

110 Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Weinähr

Die Freiwillige Feuerwehr Weinähr lädt alle Mitglieder zur Jahreshauptversammlung für Samstag, 9. Januar um 20:00 in den Arnsteiner Hof ein.

Tagesordnung:

1. Eröffnung und Begrüßung durch den Wehrführer
2. Totenehrung
3. Feststellen der ordnungsgemäßen Ladung und Tagesordnung
4. Protokoll der 109. Jahreshauptversammlung
5. Jahresbericht des Wehrführers
6. Kassenbericht der Kassenprüfer 
7. Entlastung des Kassierers
8. Entlastung des Vorstandes
9. Jahresplanung 2016
10. Sonstiges, Aussprache
11. Grußworte
 

Bastian Salzwedel
Wehrführer

Einsammeln der Weihnachtsbäume - 16.01.2016

Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Weinähr sammeln am Samstag den 16. Januar, ab 10:30 Uhr die Weihnachtsbäume im Ort ein. Die Bäume sollten abgeschmückt und auch von Lametta befreit sein, um ordnungsgemäß entsorgt werden zu können. Um eine Spende für die Feuerwehr wird gebeten.

Termine 2016

Die Termine für das Jahr 2016 sind ab jetzt unter der Rubrik Termine zu finden.