FF Weinähr - Aktuelles

Feuerwehr News

Aktuelle Meldungen

  • Anfang August unternahm die Jugendfeuerwehr Wetter eine Sommerfreizeit zusammen mit ihren Freunden aus Hamburg und Finnland. Hierbei reisten die motivierten Jugendgruppen nach Flensburg an der Ostsee.

  • Seit 2012 findet jährlich in den Sommerferien ein internationaler Jugendaustausch zwischen den Jugendfeuerwehren aus Dorset (England), Cherbourg (Frankreich) und Bremerhaven statt.

  • Der Deutsche Feuerwehrverband (DFV) begrüßt die aktuell geäußerten Anregungen, das System der Freiwilligen Feuerwehren zum immateriellen UNESCO-Weltkulturerbe erklären zu lassen. Die Idee gebe es schon länger, sagte DFV-Präsident Hartmut Ziebs. Man prüfe, ob das Feuerwehrwesen und seine Geschichte die Bedingungen für eine Kandidatur erüllen.

  • Die DRF Luftrettung hat die Zwischenbilanz für das Jahr 2018 vorgelegt. Demnach flog sie im 1. Halbjahr bundesweit über 19.000 Einsätze. Das bedeutet eine Steigerung um vier Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Neben Unfällen waren akute Herzerkrankungen häu-figster Alarmierungsgrund. Insbesondere im Falle eines Herzinfarkts müssen Betroffene schnellstmöglich in einer Spezialklinik behandelt werden.

  • Die Freiwillige Feuerwehr Herdecke verfügt nun über acht komplette Sätze Schutzausrüstung für die Wasserrettung. Möglich wurde die Beschaffung durch eine Spende des Fördervereins der Feuerwehr.

Offizielle Übergabe des neuen Kleinlöschfahrzeugs an die Einheit Weinähr

Das neue Kleinlöschfahrzeug (KLF) unserer Einheit wurde uns am vergangen Samstag im Rahmen der Weinährer Dorfkirmes offiziell übergeben. Näheres dazu befindet sich unter Fotoalbum.

Offizielle Übergabe des neuen Kleinlöschfahrzeugs an die Einheit Weinähr

Das neue KLF unserer Einheit wird im Rahmen der Weinährer Dorfkirmes (Ausrichter: TuS Weinähr) offiziell von der Verbandsgemeinde Nassau an uns übergeben.

Zeitplan:

Samstag 08.06.2013 um 14 Uhr - Offizielle Übergabe des neuen Fahrzeugs
Samstag 08.06.2013 um 18 Uhr - Gottesdienst mit anschließender Weihe des neuen Fahrzeugs

Übrigens sollte nicht unerwähnt bleiben, dass das KLF an diesem Tag von jedermann angeschaut werden kann.

Wir würden uns über einen zahlreichen Besuch sehr freuen.

Ebenfalls hoffen wir auf einen weiteren Besuch der Weinährer Dorfkirmes ausgerichtet von unseren Freunden des TuS Weinähr.
Es lohnt sich...

Neues Feuerwehrauto für die Einheit Weinähr

Am gestrigen Montag, den 27.05.2013, wurde in Rendsburg bei der Firma Ziegler das neue Feuerwehrauto der Einheit Weinähr abgeholt. Das neue Auto ist ein Kleinlöschfahrzeug (KLF) und wird unser altes TSF in den nächsten Wochen ersetzen.
Abgeholt wurde das Fahrzeug von unserem Wehrführer Bastian Salzwedel und stellvertretendem Wehrführer Volker Salzwedel, den Brandmeistern Joachim Schliemann und Horst Thomas, sowie dem stellvertretendem Wehrleiter Jürgen Schwarz.
Ein Bild von der Schlüsselübergabe findet man auf der Presseseite der Firma Ziegler.

Die offizielle Fahrzeugübergabe wird am 08.06.2013 im Rahmen der Weinährer Kirmes sein. Nähere Infos folgen noch.

Einsatzübung an der Klostermühle in Obernhof 

Am vergangenen Montag (08.04.2013) wurde eine Einsatzübung an der Klostermühle in Obernhof mit mehreren Einheiten durchgeführt. Näheres dazu steht in unserem Fotoalbum.

Neue Feuerwehrpumpe

Die Feuerwehreinheit Weinähr ist nun in Besitz einer neuen Feuerwehrpumpe, die Pumpe soll im neuen Feuerwehrfahrzeug der Einheit eingesetzt werden und wurde bereits jetzt ausgeliefert. Die neue Pumpe kann bei Bedarf aus dem Fahrzeug entnommen werden, ist aber im neuen Fahrzeug direkt an einen Wassertank angeschlossen so das direkt mit einem Löschangriff gestartet werden kann. Weitere Details können unter Gerätschaften angeschaut werden.