Feuerwehr News

Aktuelle Meldungen

  • Gemeinsam mit der DKMS ruft die Freiwillige Feuerwehr Walsrode zur Knochenmarkstypisierungsaktion am 24.02.2018 auf, um ihrem Kollegen Stephan zu helfen.

  • Der österreichische Feuerwehrspezialist hat die vorläufigen Zahlen für das Jahr 2017 vorgelegt. Demnach sanken sowohl Umsatz als auch Ergebnis deutlich. Der Rosenbauer-Konzern nennt dafür gleich mehrere Gründe.

  • Die Zivilschutzhubschrauber des Bundes waren im vergangenen Jahr 2017 genau 15.571 Mal im Einsatz und haben 4.281 Patienten transportiert. Insgesamt waren die Retter 5.179 Flugstunden in der Luft, das sind am Stück fast 216 Tage.

  • Rund achtzig ehrenamtliche Einsatzkräfte von DRK, ASB und Maltesern sorgten für die medizinische Betreuung. Erstmals testete man beim Roten Kreuz ein System zur Live-Ortung der mobilen Einsatzteams.

  • Die nächste Feuerwehr-Fachmesse Interschutz findet gemeinsam mit dem 29. Deutschen Feuerwehrtag vom 15. bis 20. Juni 2020 in Hannover statt.

Termine 2013

In der Rubrik Termine sind nun die bereits feststehenden Termine für das Jahr 2013.

Feuerwehrkamerad Mario Schautschik befördert.

Mario Schautschik wurde von Wehrführer Bastian Salzwedel am vergangenen Freitag zum Feuerwehrmann befördert. Eingetreten in die Wehr ist Mario am 1. Februar 2010. Seitdem hat er den Erste Hilfe Lehrgang, den Grundausbildungslehrgang und den Sprechfunkerlehrgang erfolgreich abgeschlossen. In nächster Zeit steht noch eine Schulung zum Digitalfunker an, sowie eine ergänzende Fahrausbildung für Einsatzfahrzeuge bis 4,75t und ein Lehrgang zum Atemschutzgeräteträger. Wehrführer Bastian Salzwedel dankte ihm nochmals für sein Engagement und lobte auch seine überdurchnittliche Beteiligung an den Übungen, von denen er in diesem Jahr noch keine versäumt hat.

SeiDabei

Auch wir von der Freiwilligen Feuerwehr Weinähr wollen bei einer tollen Kampagne für Feuerwehren mithelfen.
Siehe SeiDabei.

Brand am Campingplatz Eschenau

Am vergangenen Freitag musste unsere Einheit zweimal zum Campingplatz Eschenau ausrücken. Der Grund war, dass zwei Wohnwagen in Brand standen. Näheres dazu steht in unserem Fotoalbum.

Rauchmelder sind da

Die Rauchmelder wurden geliefert. Am gestrigen Freitag wurden bereits die ersten Rauchmelder an die Besteller verteilt. Heute ab 14 Uhr werden die restlichen Rauchmelder verteilt.