Feuerwehr News

Aktuelle Meldungen

  • Nach einer langjährigen Durststrecke sei diese Stärkung der Feuerwehren ein Meilenstein, erklärt Hartmut Ziebs, Präsident des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV).. Der Bund bringe damit seine Wertschätzung für die Leistung der Feuerwehren zum Ausdruck.

  • Planbesprechung von Beamtinnen und Beamten der Polizei und Führungskräften der Feuerwehr aus dem Landkreis Diepholz (NI) soll Abläufe bei gemeinsamen Einsätzen verbessern.

  • Auf Nord- und Ostsee sind die Seenotretter allein in den ersten zehn Monaten des Jahres 2018 bereits mehr als 2.000 Mal im Einsatz gewesen. Die Besatzungen haben dabei gut 340 Menschen aus Seenot gerettet oder Gefahr befreit

  • Die Stifterin der Deutschen Schlaganfall-Hilfe, Liz Mohn, lud 140 Gäste zum Jubiläum in die Bertelsmann Repräsentanz nach Berlin. Zu den Unterstützern zählen Prominente wie Verona Pooth, Guido Maria Kretschmer, Patricia Kelly, Rita Süssmuth, Regine Sixt, Veronica Ferres und Carsten Maschmeyer.

  • Durch den kontinuierlich wachsenden Güterverkehr auf Straßen, Schienen und Schifffahrtswegen steigen die Anforderungen an die Feuerwehren in Deutschland stetig an. Um für die Gefährdungen von atomaren, biologischen und chemischen Gefahrstoffen insbesondere bei Transportunfällen gerüstet zu sein, absolvierten nun 24 Einsatzkräfte der Feuerwehren des Kreises Heinsberg einen fünfwöchigen Speziallehrgang.

Einsatzübung am 08.04.2013

Einsatzübung an der Klostermühle in Obernhof

Am Montag den 08.04.2013 haben die Einheiten Obernhof, Seelbach, Nassau und Weinähr zusammen eine Übung abgehalten.
Als Szenario wurde eine unklare Rauchentwicklung in der Klostermühle in Obernhof simuliert.


Beim eintreffen war das erste und zweite Geschoss stark verqualmt und am Fenster standen einige Personen die sich nicht mehr in Sicherheit bringen konnten. Diese mussten schnellstmöglich mit Steckleitern gerettet und in Sicherheit gebracht werden. Nach Befragung von Personen vor Ort wurden weitere Personen im Gebäude vermisst, sodass mit mehreren Atemschutztrupps zeitgleich eine Suche in dem Gebäude durchgeführt werden musste.


Zum Einsatz kamen über 40 Feuerwehrleute aus der Verbandsgemeinde Nassau mit 6 Feuerwehrfahrzeugen, unter anderem auch die Drehleiter von Nassau.